Cordula Güdemann

Spiegelsee

Cordula Güdemann, Stuttgarter Professorin für Malerei, kommt von der figurativen Kunst her, die sie aber mit einer solchen Heftigkeit propagiert, dass sie mittlerweile die Grenzen zur gegenstandslosen Vorstellung überwindet, ohne je wirklich abstrakt zu sein. Engagiert nimmt die Künstlerin Bezug zur gesellschaftlichen Wirklichkeit, die weit entfernt von jeglicher l'art pour l'art ist, und doch als reine Malerei betrachtet werden kann.

Ausstellungsdauer:

9. November 2019 bis 7. Dezember 2019

Vernissage:

9. November 201917:00 Uhr