Maks Dannecker

Where Contemporary Alchemists Dwell

Maks Dannecker nennt eine ihrer Werkserien „Where Contemporary Alchemists Dwell“.

Darin zeigt sie Fotoeditionen in Form von Digitaldrucken auf Leinwand.

Die Fotografin greift auf ihre auf wenige Farben reduzierte, fast geheimnisvolle Bildserie zurück,

welche eine gegenwärtige Alchemie mit den Hypes eines Börsenkurses verknüpft und in Poolbildern kulminiert.

Ausstellungsdauer:

22. März 2020 bis 12. April 2020

Vernissage:

22. März 202011:30 Uhr