Leila Alaoui

Fotografie aus Marokko

Leila Alaoui thematisiert in ihren Videos und Fotografien Fragen der kulturellen Vielfalt, Migration und Identität. Sie richtete ihre Kamera auf Menschen, die in sozialen Randbereichen leben. Es entstanden Reportagen, die aus einer Perspektive berichtet, die in der medialen Darstellung kaum vorkommt.
Wir freuen uns sehr, dass wir die ifa-Galerie Stuttgart am Dienstag, 12. Mai 2020 wieder eröffnen können unter Einhaltung aller notwendigen Hygienevorschriften.

Ausstellungsdauer:

31. Januar 2020 bis 5. Juli 2020