Almut Hilf

Die andere Seite betreten (WaHa)

Das Kunstmuseum Reutlingen | Galerie präsentiert in der ersten institutionellen Einzelausstellung der Künstlerin Almut Hilf (geb. 1980 in Heidelberg) Buchobjekte und Collagen aus der Serie Denken im Bestand. Im Zentrum ihrer Arbeiten steht die Faszination für die Beziehung zwischen Raum und Mensch. Ihre Beobachtungen überträgt die Künstlerin in grafische Schemata und multiperspektivische Collagen. Almut Hilf aktiviert die Architektur des Ausstellungsraums in Reutlingen durch ein leises Zusammenspiel ihrer Arbeiten, minimalen Eingriffen im Raum und der Leere dazwischen.

Ausstellungsdauer:

23. Januar 2021 bis 11. Juli 2021