Jan Zöller

Keine Zeit zum Baden

Jan Zöller ist Preisträger des Bundespreises für Kunststudierende des Bundesministeriums für Bildung und Forschung 2019. Er inszeniert bühnenartige Arrangements aus einem vielgestaltigen Fundus an Motiven. Brunnen, Wannen und deren Fontänen sprudeln vor dem Raster einer Badezimmerarchitektur mit karierten Tüchern. Die erste institutionelle Einzelausstellung des 1992 in Baden-Württemberg geborenen Künstlers in der Städtischen Galerie Ostfildern präsentiert bestehende Arbeiten aus Sammlungen, aber auch neue raumbezogene Werke und eine raumgreifende schwebende, blau gekachelte Installation.

Ausstellungsdauer:

25. April 2021 bis 29. Juni 2021