Sommerakademie 2021 Feldforschung

Wir leben in einer Zeit mit sich stetig wandelnden Rahmenbedingungen. Alles ist im Fluss. Der Blick zurück schärft unsere Wahrnehmung für das JETZT. Im Rahmen einer 6-wöchigen Sommerakademie erhalten Künstlerinnen die Gelegenheit sich mit der historischen Rolle des BBKW und den derzeit herrscheden Lebens- und Arbeitsbedingungen von Künstlerinnen auseinanderzusetzen. Zentrale Themenfelder sind hierbei die Wurzeln des Vereins und die Visionen der Künstlerinnen für die kommenden Herausforderungen. Die Auseinandersetzung mit dem Raum (Atelierhaus und Garten) und die Sichtbarmachung von Entwicklungsprozessen nehmen dabei eine wesentliche Rolle ein. An den Wochenenden können die Besucher der Entstehung von Kunstwerken beiwohnen.

Ausstellungsdauer:

29. Juli 2021 bis 12. September 2021