Uta Kamleiter, Michaela Kern

WAS IST WIRKLICH?

Das Lebensthema von Michaela Kern ist Natur in ihren verschiedenen Erscheinungsformen. Auf den ersten Blick präzise gemalt, kippen ihre Bilder oft auf subtile Weise vom zunächst Anheimelnden ins Bedrückende und auch wieder zurück und lassen so verschiedenste Assoziationen zu. Einen deutlichen Kontrast dazu bilden Uta Kamleiters Arbeiten. Ihre Farbflächen sind rein malerisch gegeneinandergesetzt wie ein Farbgespräch. Sie stellen nichts Äußeres dar, sondern zeigen eher Innenansichten: Genau ausgewogen vibrieren die locker sitzenden Farbwolken, als seien sie erst während des Betrachtens im Begriff, sich zu verdichten. Erleben Sie zwei künstlerische Sichtweisen und finden Sie Ihren eigenen Standpunkt: was ist wirklich für Sie?

Ausstellungsdauer:

10. Juni 2021 bis 27. Juni 2021

Vernissage:

10. Juni 202119:00 Uhr