Die 24 Stunden von Fellbach / Fotoarbeiten

Dokumentiert werden ein Tag und eine Nacht im Leben Fellbachs. An unterschiedlichen Orten von unterschiedlichen Fotografen zu festgelegten Zeiten aufgenommen eröffnen die Bilder ungewohnte, vielen unbekannte Einblicke. Die Bedeutung des Alltäglichen, Strukturen, die weitgehend unbemerkt und in ganz eigenen Zeitintervallen das Gemeinwesen am Laufen halten, Arbeitszeit, Freizeit, Ruhezeit, Menschen und ihre Lebensrhythmen sind Thema des Projekts.

Ausstellungsdauer:

21. Juli 2021 bis 5. September 2021

Vernissage:

20. Juli 202119:00 Uhr