Ellen DeElaine & Mike MacKeldey

Frolanten der Natur – Station zehn

17.09., 17:00–22:00 und 18.09., 14:00–19:00 – Softopening

Ellen DeElaine und Mike MacKeldey arbeiten immer wieder zusammen. Der Prozess des Malens kann Korrekturen, Revisionen, ja Auslöschungen beinhalten. Dies jemandem anderem zu überlassen, ist sehr speziell, die Reaktion kann völlig anders ausfallen, als man vielleicht wünscht. Man muss zwangsläufig etwas abgeben ... und bekommt dafür im glücklichsten Fall eine unerwartete, inspirierende und erkenntnisreiche Andersartigkeit zurück.

Zu sehen sind Gemeinschaftsarbeiten der beiden aus unterschiedlichen Jahren – auch eine aktuelle Gruppe unter Mitwirkung von Jürgen Palmer.

Ausstellungsdauer:

18. Juni 2021 bis 13. November 2021

Vernissage:

17. September 202114:00 Uhr – 19:00 Uhr