Thomas Weber

Blauer Himmel – hinter den Wolken

Der 1958 in Ettlingen geborene Künstler Thomas Weber zeigt zum ersten Mal aktuelle Ausschnitte zweier Werkgruppen, an denen er jeweils seit Jahrzehnten arbeitet und die bis dato nicht abgeschlossen sind. Malerei trifft auf Skulptur. Acrylmalereien auf Papier im Einheitsformat 29,7 x 42 cm treffen auf gebrannte, keramische Kleinskulpturen aus rotem Ton aus der großen 1992 begonnenen Keramikinstallation „Das Dorf“. Die Arbeiten beider Werkgruppen entstehen in rascher Arbeitsweise, in spannungsreichen Entwicklungen und Variationen der entstehenden Formen. Beide Werkgruppen begegnen sich an unterschiedlichen Stellen und bearbeiten bei aller vermeintlichen Unterschiedlichkeit die gleichen Inhalte.

Winterpause der Galerie vom 24.12.2021 - 11.01.2022

Ausstellungsdauer:

17. Dezember 2021 bis 4. Februar 2022

Vernissage:

17. Dezember 202119:00 Uhr