verschiedene Künstlerinnen

wald sichten

Der Wald ist Sinnbild für romantische Sehnsüchte, Sportplatz, Erholungsgebiet und Pandemieflucht. Er ist Zuhause für eine Vielfalt an Lebewesen, Holzproduzent und vieles mehr. Diese zahlreichen Ansprüche bieten üppiges Konfliktpotential. Künstlerinnen der GEDOK Stuttgart begeben sich in Kooperation mit Forst BW in den Rotwildpark und bereichern die Diskussion durch künstlerische Arbeiten vor Ort, die verschiedene Aspekte aufgreifen.

Ausstellungsdauer:

22. Juli 2022 bis 24. Juli 2022

Vernissage:

21. Juli 202219:30 Uhr