Anna Bittersohl

Tiny are the walls and flat is the roof

Die 1982 geborene Anna Bittersohl gehört zu den interessantesten Malerinnen ihrer Generation, von einer grandios sprühenden Phantasie und einem außergewöhnlichen Farbgespür. Die Galerie hat sie für die Zeit der Ausstellung auch räumlich verändert: fiktive Stollen- und Höhlen-Installationen sowie thermische Eingriffe verändern die Wahrnehmung und machen die Sinne frei für die sinnlichen Erfahrungen von Kunst.

Ausstellungsdauer:

10. November 2022 bis 7. Januar 2023

Vernissage:

10. November 202219:30 Uhr