Douglas Henderson

Klangkünstler, Komponist elektronischer Musik und Musikwissenschaftler: Douglas Henderson (*1960). Er lässt Klang, Form und Bewegung auf eine Weise verschmelzen, dass sie in seinen Installationen zu ungewohnten Hör-, aber auch Seherlebnissen werden. Dem Amerikaner und Wahlberliner gelingt es, Lautsprecherimpulse auf beeindruckende Weise in Bewegungen umzuwandeln und zeigt dies in verschiedensten skulpturalen Objekten. Die besondere Akustik des gotischen Chorraums bietet ihm zudem die großartige Chance, dort eine begehbare, interaktive, sensationelle Sound-Installation einzurichten.

Ausstellungsdauer:

16. September 2022 bis 27. November 2022

Vernissage:

16. September 202220:00 Uhr