verschiedene KünstlerINNEN

Gewitzt, gewagt, gezeichnet: Der Simplicissimus

Der Simplicissimus gilt als eine der bedeutendsten politisch-satirischen Wochenschriften im deutschsprachigen Raum. Rund 125 Jahre nach Gründung der Zeitschrift

widmet sich die Galerie Stihl Waiblingen Ende 2022 deren relevantesten Themen rund um Gesellschaft und Politik und stellt die wichtigsten Kunstschaffenden vor,

die den Simplicissimus vor allem in seiner Hochphase – von der Gründung 1896 bis zum Ersten Weltkrieg – maßgeblich prägten.

Ausstellungsdauer:

19. November 2022 bis 12. Februar 2023

Vernissage:

18. November 202219:00 Uhr