verschiedene KünstlerINNEN

Gruppenausstellung zum Thema Kreis

Der Kreis findet sich auf vielen Ebenen wieder, die zwischen pragmatischem Hilfsmittel, Symbol und philosophischer Tiefe einpendeln. Wir begegnen ihm als geometrische Form, als Grundlage eines Konstruktes, als Rad, das bewegt, als Symbol für Treue und Ewigkeit, als Zeitform (Uhr, Jahreszeiten), im Weltall, oder als misslungene Diskussionsform, wenn wir uns im Kreise drehen. Wie sich die künstlerische Verarbeitung auf eine oder mehrere Ebenen bezieht, soll in dieser Ausstellung aufgezeigt werden.

Teilnehmende Künstler*innen:
Nina Joanna Bergold, Katharina Hinsberg, Mathias Hornung, Anna Ingerfurth, Michelin Kober, Amely Spötzl, Reinhard Voss, Xuan Wang

Ausstellungsdauer:

17. September 2022 bis 22. Oktober 2022

Vernissage:

16. September 202215:00 Uhr – 21:00 Uhr