verschiedene KünstlerINNEN

SISTERS AND BROTHERS. GESCHWISTER IN DER KUNST

Mit dieser Ausstellung dokumentiert die Kunsthalle Tübingen erstmals das Thema der Geschwisterbeziehungen umfassend. Aus kulturhistorischer Perspektive machen die gezeigten Gemälde, Skulpturen und Videos die Veränderung der Geschwisterdarstellungen vom 18. Jh. bis in die Gegenwart anschaulich –  vom schönen Schein der Genremalerei über das romantische und bürgerliche Geschwisterbild bis zu zeitgenössischen Darstellungen. Gezeigt wird nicht zuletzt, dass Künstler*innen die historischen Geschwisterdarstellungen in ihren Werken heute nicht nur kritisch und ironisch brechen, sondern darüber hinaus eigene »Tiefenbohrungen« unternehmen, die auch die herausfordernden Seiten in Geschwisterbeziehungen ausleuchten.

Ausstellungsdauer:

19. November 2022 bis 16. April 2023