verschiedene KünstlerINNEN

Querschnitt 2022. Jahresausstellung des Gmünder Kunstvereins

Der „Querschnitt“ hat Tradition. Seit den 1970er Jahren präsentieren sich die Künstlermitglieder des Vereins zum Jahresende, seit Mitte der 1990er Jahre in der Galerie im Prediger. Der Ausstellungstitel ist Konzept. Diesem folgend, treffen in der Schau höchst unterschiedliche und vielfältige Positionen aufeinander. Dies betrifft die Gattungen ebenso wie die Ausdrucksformen und die Themen. Durch diese Offenheit bringt der „Querschnitt“ in einzigartiger Weise Menschen, Meinungen und Haltungen zusammen, als Zeichen eines demokratischen Kunstverständnisses.

Ausstellungsdauer:

17. Dezember 2022 bis 15. Januar 2023

Vernissage:

16. Dezember 202219:00 Uhr