Reinhold Nägele und Fritz Steisslinger

Vergangenheit in Farbe

BÖBLINGER BILDERBOGEN 1900 bis 1950:

Vergangenheit in Farbe. Mit den Chronisten REINHOLD NÄGELE & FRITZ STEISSLINGER auf Streifzügen durch die Stadt – eine Spurensuche in Schlaglichtern.

Beim Anblick der Gemälde der Malerfreunde Reinhold Nägele und Fritz Steisslinger kommt Nostalgie auf: In der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts halten beide den Weg einer sich wandelnden, in die Moderne aufbrechenden, zuvor landwirtschaftlich geprägten Kleinstadt in zeitdokumentarisch wertigen Ansichten fest und zeichnen farbenfrohe Puzzlestücke der wechselvollen Stadtgeschichte, die ansonsten nur anhand von Schwarz-Weiß-Fotografien überliefert wäre. Die bunten Bilder zeigen die Chronologie einer einst unversehrten Stadt im Südwesten Deutschlands vor den veränderten politischen Vorzeichen der 1930er-Jahre, den verheerenden Bombardierungen und dem einsetzenden Bauboom der Nachkriegszeit.

Ausstellungsdauer:

26. Oktober 2022 bis 23. April 2023

Vernissage:

23. Oktober 202211:00 Uhr