HAP Grieshaber

Von Gauklern, Engeln und Tieren

HAP Grieshaber gehört nicht nur zu den bekanntesten Holzschneidern in der zweiten Hälfte des 20 Jahrhunderts, sondern auch zu den großen Humanisten unter den Künstlern. Verwurzelt auf der Achalm im Schwäbischen, nahm er Anteil am politischen Geschehen in der Welt. Als Professor in Karlsruhe begründete er eine Schule der neuen Figuration.

Ausstellungsdauer:

3. Dezember 2022 bis 14. Januar 2023

Vernissage:

3. Dezember 202215:30 Uhr