Jonas Maria Ried

Circling Trees

Im Mittelpunkt der Werke von Jonas Maria Ried (*1989) steht die Beziehung des Menschen zur Natur. Ob Landschaft oder Tiere, Ried widmet sich unserem Erleben und Umgang mit ihnen. Seine Videoprojektionen rufen einerseits ein Gefühl von Andacht und Erhabenheit hervor, andererseits stehen sie auch als starke Metaphern für den teils hochmütigen Eingriff des Menschen in sein natürliches Umfeld.

Ausstellungsdauer:

14. Januar 2023 bis 12. Februar 2023

Vernissage:

13. Januar 202319:00 Uhr