verschiedene KünstlerINNEN

Travel-lllling

Seit vielen Jahren erforscht Flop die poetische Kraft von Licht und Bewegung. Seine Liebe für Details, für das Unscheinbare und seine verzaubernden Verwandlungsformen haben Inszenierungen wie »Dal Vivo!« oder »Heureuses Lueurs« in Stuttgart zu unvergesslichen Festival-Erlebnissen gemacht.

»Travel-lllling« lädt uns zu einer Reise ein. Bilder aus Schatten, Reflexionen, Farben und Transparenzen wechseln einander ab, Szenen deuten sich an und verschwinden, wie vor dem Fenster des Abteils entfaltet sich das große Panorama des Lebens. »Travel-lllling« wurde zur Einweihung einer Hochgeschwindigkeitsstrecke im französischen Rennes entwickelt und erinnert uns daran, wie gut es ist, langsamer zu werden, um entdecken zu können.

Ausstellungsdauer:

3. Februar 2023 bis 12. Februar 2023

Vernissage:

2. Februar 202318:30 Uhr