Eberhard Bitter, Udo Spreitzenbarth, Kinga Su, Carmen Belean, Ivo Nikić

The Cave 2.0

Wir präsentieren Ihnen “The Cave: Unveilling Illusions”, eine immersive Kunstausstellung, die sich mit den tiefgründigen Konzepten von Platons “Höhlengleichnis” befasst. Inspiriert von Platons Alegorie lädt uns diese fesselnde Show dazu ein, das Prinzip der Realität, der Wahrnehmung und des Strebens nach Wahrheit zu hinterfragen.

Der Ausstellungsraum regt zum Nachdenken an, während die Grenzen der Wahrnehmung herausgefordert werden. So wie Platons Gefangene in einer dunklen Höhle eingeschlossen waren, in der sie nur flackernde Schatten an den Wänden wahrnahmen, erforscht unsere Ausstellung die Konzepte von Erleuchtung und der Befreiung des Geistes.

Jeder Künstler erforscht in seiner eigenen idiosynkratischen künstlerischen Sprache die Idee des Wahrnehmbaren gegenüber der Realität. Jedes der ausgestellten Kunstwerke soll zur Selbstreflexion anregen und dazu einladen, die Schatten zu hinterfragen, die die eigene Existenz bestimmen können.

Ausstellungsdauer:

26. Januar 2024 bis 24. Februar 2024

Vernissage:

25. Januar 202418:00 Uhr